A74 Dachfenster

  • U-Wert (Wärmeübertragungszahl) - Zweischicht: Gesamt-U-Wert der ganzen Paneel: 1.6 W/m²K, vgl. CE-Zeichen U-Wert der Scheibe: 1.1 W/m²K. Dreischicht: U-Wert der Scheibe: 0.7 W/m²K.

  • Glasscheibe – A74 hat eine 2-fache mit Argon-gas oder Kryp-tongas gefüllte und durch wärmeisolierten TGI-Spacer getrennte Verglasung. Von der inneren Seite wird eine geleimte sichere Glasscheibe verwendet.

  • Lüftung – A74 Dachflügelfenster sind in ihrem Rahmenaufbau gleich wie sich einfach öffnende Dachfenster. Das ist die patentierte und einmalige Besonderheit von VITRAL Dachfenstern. Jede zweite Verglasung kann eine Öffnung haben. Es ist möglich, feste Verglasungen später einfach in zu öffnende umzuwandeln.

  • Zertifikate – A74 verfügt über die Zertifikate nach DS/EN14351-1 und EN12101-2 (Rauchabzug/Brandschutzlüftung). Mehr Information zu den Zertifikaten finden Sie unter der Rubrik „Umweltschutz“.

  • Zusammensetzung des Produktes – die Rahmen der A74 Fenster werden aus dem im Werk gefertigten, thermisch getrennten Aluminiumprofili A74 hergestellt.

  • Farbe - A74 ist mit naturanodisierter oder pulverbeschichteter Oberfläche lieferbar, z. B. Weiß - RAL 9010 oder in anderen RAL-Farben. Gegen Aufpreis sind zwei-farbige Profile möglich, beispielsweise Natur außen und Weiß innen.

  • Abmessungen - Profilmaße: Höhe 74 mm, Sprossenbreite 50 mm. Verglasungsmaße: Höhe: 250-2900 mm, Breite: 250-1200 mm, Verglasungsfläche: Max. 2.0 m². Die Flächengröße der Verglasung hängt von der Neigung und den sonstigen statischen Gegebenheiten ab. VITRAL führt Flächenberechnungen stets für das konkrete Projekt durch.

  • Sie können von einigen Varianten der Verglasung mit verschiedenen Funktionen zur Sicherheit und Dekoration wählen, wie z. B. der Sonnenlichtkontrolle oder Selbstreinigung und Dampfdämmung. Sie können auch die gewünschte Farbe für die Verglasung wählen. Auf A74 geben wir 5 Jahre Produktgarantie. Auf Öffnungs und Automatikvorrichtungen jedoch nur 2 Jahre.